5 Top Hochzeitslocations in Schermbeck

Das Ramirez

Das Ramirez in Schermbeck ist sowohl bekannt für die gemütliche Atmosphäre im Biergarten als auch als Top Location für Parties wie Taufen, Geburtstage und Hochzeiten. Der Saal wird nach Ihren Vorstellungen geschmückt und auch die Gartenanlagen können für den großen Tag genutzt werden. Der Seerosenteich und die Magnolie schaffen eine bezaubernde Stimmung und sind der perfekte Hintergrund für das Hochzeitsfotoshooting mit den Gästen. Auch der Sektempfang kann auf den Rasenflächen des Restaurants stattfinden. Gemeinsam mit dem Personal des Ramirez können Sie das Menü planen und über das Unterhaltungsprogramm und die Musik sprechen.

Die Gaststätte Triptrap

Der Landgasthof Triptrap befindet sich in ruhiger Umgebung in den zwei Naturschutzgebieten Erler-Heide und Dämmerwald. Das Besondere an der Küche ist, dass sie saisonal ist. Je nach Jahreszeit kommen Spargel- oder Kartoffelgerichte auf den Tisch und es gibt spezielle Themenwochen wie Wild, Fisch oder Gans. Wenn Sie Ihre Hochzeitsfeier im Landgasthof Triptrap planen, können Sie das Menü natürlich mit dem Personal absprechen und nach besonderen Spezialitäten fragen. Durch seine Lage in der Natur bietet sich die Gaststätte vor allem im Sommer für Ihren großen Tag an, da man so im Umfeld das Hochzeitsfotoshooting abhalten kann und die Gäste sich auch draußen verteilen können.

Das Landhotel Voshövel

Das Landhotel Voshövel ist eine der Top Locations fürs Heiraten in Schermbeck. Das hübsche Bauwerk bietet Platz für bis zu 210 Gäste. Eine auf dem Grundstück gebaute Kapelle ist der perfekte Ort zum 'Ja'-sagen. In dem sogenannten Confideum ist sogar eine standesamtliche Trauung möglich. Ein eigens angestellter Hochzeitsberater bespricht mit Ihnen ein mögliches Motto für Ihren großen Tag, sowie die Dekoration, das Menu und die Unterhaltung. Bei den Räumlichkeiten haben Sie die Auswahl zwischen romantisch, traditionell, modern und festlich.

Feiern in der Natur

Schermbeck bietet genügend Platz in der freien Natur um in einem Partyzelt auf einer Wiese zu heiraten. Wenn Sie selbst über ein großes Grundstück verfügen oder jemanden mit einer großen Rasenfläche kennen, dann ist es die Überlegung allemal wert im Freien zu feiern. Unter kann man zum Beispiel ein modernes Stretchzelt für den großen Tag mieten, es gibt im Netz natürlich noch eine große Reihe weiterer Anbieter. Wer sich fürs Heiraten im Freien entscheidet sollte bei der Planung einen möglichst regenfreien Monat aussuchen und eine Alternative bzw. Lösung für schlechtes Wetter parat haben.

Feiern in der Scheune

Eine schöne ländliche Hochzeit lässt sich in einer Festscheune abhalten, zum Beispiel im Hecheltjen's Hof, der Platz für bis zu 250 Gäste hat. Heiraten in einer Scheune hat den großen Vorteil, dass man für gewöhnlich viel Platz sowohl drinnen als auch draußen hat. Große Wiesen und Bäume um die Festscheune herum bieten die perfekte Kulisse für den Sektempfang und das Fotoshooting mit den Gästen. Sie könnten mit dem Personal der jeweiligen Scheune auch absprechen, ob es möglich ist, die Scheune abends mit einer stimmungsvollen Lichtshow in Szene zu setzen.